FÜNF TOLLE HUNDE (ITA,1969) Gangster-Film m. Schnodder-Synchro .



Die Synchro ist von Karlheinz Brunnemann, der zusammen mit Rainer Brandt für die Schnodder- Dialoge der Serie “die 2″” verantwortlich war und der auch viele Hill/Spencer-Filme mit Sprüchen aufgepeppt hat.
Handlung:
Amerika zur Zeit der Prohibition. Grim Doel kommt in den Knast – den schlimmsten in den USA. Zusammen mit 4 anderen Gefangenen gelingt ihm eine dramatische Flucht. Grim verspricht den 4 Komplizen das große Geld: Im Auftrag eines US Syndikats, das mit Whiskey Schmuggel Millionen macht, sollen die Fünf eine schwer bewachte Destillerie der Konkurrenz in Mexiko zerstören, die dem Syndikat das Geschäft verdirbt.
Alternativ-Titel: “5 tolle Hündesöhne”

source

Leave a Comment